Unboxing | Fairyloot Mai – Save the Kingdom

Processed with VSCO with a5 preset

Bildschirmfoto 2018-05-06 um 20.10.25
Gefühlt habe ich gerade erst meine April Fairyloot ausgepackt, da stand der Postboote am Samstag auch schon mit der Mai Box vor der Tür.
Kurzer Kreischanfall meinerseits und dann gings ans Auspacken.
Das Thema diesen Monat war „Save the Kingdom“ und die Spoilercard ist einfach ein absoluter Traum, aber das sind sie ja eigentlich immer.

Aber jetzt genug gequatscht und ran an die Kiste!


Processed with VSCO with a5 preset

Das erste Item, was mir sofort entgegensprang, war diese unglaublich geniale Buchtasche von Reverie & Ink. Das Zitat darauf ist inspiriert von „An Ember in the Ashes“ von Sabaa Tahir und ich liebe, liebe, liebe es!
Generell liebe ich solche Buchtaschen total, ich benutz zwar auch sehr oft die schwarzen Fairyloot Beutel für unterwegs, aber diese hier ist natürlich noch mal um einiges dicker und auch noch wasserfest, da kann also auch dem besten Schätzchen unterwegs nichts passieren.

Processed with VSCO with a5 preset

Die nächsten zwei Überraschungen waren die Throne of Glass inspirierten Page Flags von Fictiontea Designs und ein Lip Scrub von Geeky Clean.

Die Page Flags mit den Wyrd Marks finde ich ziemlich cool und sie sind ein Item, dass man auch richtig gut verwenden kann, ich freu mich jetzt schon, den letzten Throne of Glass Band damit vollzukleben. Genügend Stellen werden sich sicherlich finden.
Der Lip Scrub ist inspiriert von den Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson und ist nicht nur vegan, sondern riecht und schmeckt einfach total genial (jepp, ich hab ihn probiert!). Auf jeden Fall auch super praktisch!

Processed with VSCO with a5 preset

Mit dabei war auch ein Save the Kingdom Tee von The Tea Leaf Co. und ich finde das Design der Packung so cool, dass ich ihn gar nicht öffnen mag. Da ich aber eh kein so großer Fan von schwarzem Tee bin, muss ich das ja vielleicht auch gar nicht.

Und außerdem dieser wunderschöne Untersetzer zu Marie Rutkoskis The Winners Trilogie, mit einem unverkennbaren Design von Evie Bookish.
Von ihr hab ich mittlerweile schon drei oder vier solcher Untersetzer und da sie alle super zusammenpassen, hab ich praktisch schon ein ganzes Set.

Processed with VSCO with a5 preset

Als letztes – vor dem Buch – war in dem Paket noch eine Badebombe von Little Hearts Gifts in einem richtig tollen Schloss-Design mit dem Titel Norgard, inspiriert vom Buch des Monats. Sieht super aus und wird bestimmt auch mal verwendet.

Und jetzt endlich – tattata – das Buch des Monats: ONYX & IVORY von MINDEE ARNETT:

Processed with VSCO with a5 preset

Wow, schon ohne den Klappentext zu lesen, war ich einfach von diesem Cover und dem exklusiven schwarzen Buchschnitt unglaublich angetan. Richtig schön!
Dazu gab’s wie immer einen Autogramm Aufkleber und einen Brief der Autorin, mit einem passenden Print auf der Rückseite. Und hier gibt’s für Euch noch mal den Klappentext:

They call her Traitor Kate. It’s a title Kate Brighton inherited from her father after he tried to assassinate the high king years ago. Now Kate lives as an outcast, clinging to the fringes of society as a member of the Relay, the imperial courier service. Only those most skilled in riding and bow hunting ride for the Relay; and only the fastest survive, for when dark falls, the nightdrakes—deadly flightless dragons—come out to hunt. Fortunately, Kate has a secret edge: she is a wilder, born with magic that allows her to influence the minds of animals. But it’s this magic that she needs to keep hidden, as being a wilder is forbidden, punishable by death or exile. And it’s this magic that leads her to a caravan massacred by nightdrakes in broad daylight—the only survivor her childhood friend, her first love, the boy she swore to forget, the boy who broke her heart.

The high king’s second son, Corwin Tormane, never asked to lead. Even as he waits for the uror—the once-in-a-generation ritual to decide which of the king’s children will succeed him—he knows it’s always been his brother who will assume the throne. And that’s fine by him. He’d rather spend his days away from the palace, away from the sight of his father, broken with sickness from the attempt on his life. But the peacekeeping tour Corwin is on has given him too much time to reflect upon the night he saved his father’s life—the night he condemned the would-be killer to death and lost the girl he loved. Which is why he takes it on himself to investigate rumors of unrest in one of the remote city-states, only for his caravan to be attacked—and for him to be saved by Kate.

With their paths once more entangled, Kate and Corwin have to put the past behind them. The threat of drakes who attack in the daylight is only the beginning of a darker menace stirring in the kingdom—one whose origins have dire implications for Kate’s father’s attack upon the king and will thrust them into the middle of a brewing civil war in the kingdom of Rime.

(Quelle: Goodreads)

Processed with VSCO with a5 preset


Fazit: Ich bin diesen Monat ziemlich begeistert von der Box. Die Buchtasche aber auch der Lip Scrub gefallen mir richtig gut. Das Buch hört sich super an und die schwarzen Seiten machen es noch mal zu einem richtigen Hingucker.


Auch noch ausgepackt haben: Sarah Ricchizzi |

 
Bildschirmfoto 2018-03-05 um 11.15.10

Advertisements

The Ivy Years – Bevor wir fallen | Rezension

da0d0e52-16ed-455a-9303-75508f0978d0.jpg

Titel: The Ivy Years – Bevor wir fallen (The Ivy Years #) |
Autorin: Sarina Bowen| Erscheinungsdatum: 29.03.18 |
Preis: 12,90€ (Paperback) | Seiten: 311 |
ISBN: 978-3-7363-0786-5 | *Kostenloses Rezensionsexemplar 
Hier geht’s zum Buch

 

Bildschirmfoto 2018-02-09 um 13.55.02
Corey Callahan ist seit einem Unfall gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Ihren Platz am Harkness College will sie dennoch nicht aufgeben und gleichzeitig entkommt sie so auch ihren Eltern, die sie seit dem Unfall nicht mehr aus den Augen lassen.
Kaum im Wohnheim angekommen, lernt sie auch schon ihren neuen Nachbarn Adam Hartley kennen, der wegen eines gebrochenen Beines ebenfalls in den behindertengerechten Zimmer untergebracht wurde.
Die beiden verstehen sich auf Anhieb und ihre Begeisterung für Eishockey lässt bald eine Freundschaft zwischen ihnen entstehen.
Doch dann entwickelt sich langsam mehr zwischen den beiden, wäre da nicht Adams unglaublich beliebte, gutaussehende Freundin.

Weiterlesen „The Ivy Years – Bevor wir fallen | Rezension“

Now and Forever – Weil ich dich liebe | Rezension

Processed with VSCO with hb1 preset
Titel: Now and Forever – Weil ich dich liebe (Girls in Love #1) |
Autorin: Geneva Lee | Erscheint: 17.09.18 bei Blanvalet |
Preis: 12,99€ (Paperback) | Seiten: 380 |
ISBN: 978-3-7341-0638-5 | *ANZEIGE
Hier geht’s zum Buch

 „Montagnacht wurde geangelt. Diese Tradition hatten wir etwa zwei Wochen nach Beginn unseres ersten Semesters eingeführt. Und heute war die erste Angelnacht seit Beginn des Herbstsemesters an der Olympic State.“
(-Prolog)

Bildschirmfoto 2018-02-09 um 13.55.02

Jillian hat einen klaren Plan, wenn es um Jungs geht. Mehr als eine Nacht ist nie drin und im besten Fall ist er am Morgen gleich wieder verschwunden.
Doch das ändert sich, als sie den schottischen Austauschstudenten Liam kennenlernt und für eine Nacht mit zu sich nimmt. Liam denkt gar nicht daran, am Morgen heimlich zu verschwinden. Stattdessen bleibt er einfach und macht Frühstück.
Jillian versucht alles, um ihn wieder loszuwerden, denn es gibt einen Grund, warum sie keine festen Beziehungen eingehen will – aber Liam bleibt hartnäckig und gibt alles, um hinter Jillians Fassade zu blicken.

Weiterlesen „Now and Forever – Weil ich dich liebe | Rezension“

Von der Zwangsehe zur wahren Liebe? #KampfumDemora

Aufgabe-3-POSTEN-AM-12.03.18-800x436

 

Heute kommt für Euch die dritte und letzte Aufgabe der #KampfumDemora Challenge.
Nachdem es letzte Woche kreativ wurde, wird das Thema zum Abschluss wieder etwas ernster.
Passend zum Buch, in dem die Protagonistin Sage, der Tradition folgend, zwangsverheiratet werden soll, ist die Frage diese Woche: Kann aus einer Zwangsheirat wahre Liebe entstehen?

Weiterlesen „Von der Zwangsehe zur wahren Liebe? #KampfumDemora“

Save Me | Rezension

save-me
Titel: Save Me (Maxton Hall #1) | Autorin: Mona Kasten |
Erschienen: 2018 | Preis: 12,90€ (Paperback)| Seiten: 416 |
ISBN: 978-3-7363-0556-4 *kostenloses Rezensionsexemplar
Hier geht’s zum Buch

Bildschirmfoto 2018-02-09 um 13.55.02
Die 17-jährige Ruby Bell träumt seit sie denken kann davon, irgendwann einmal in Oxford zu studieren. Ihr Traum kommt in greifbare Nähe, als sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College bekommt.
In Maxton Hall tut Ruby alles dafür möglichst nicht allzu sehr unter ihren reichen, verwöhnten Mitschülern aufzufallen.
Doch dann beobachtet Ruby etwas, das sie besser nicht gesehen hätte und plötzlich kennt ausgerechnet James Beaufort ihren Namen. James Beaufort, der inoffiziell die Schule regiert und dessen Familie zu einer der reichsten des Landes gehört.
Und während sie und James sich langsam näher kommen, wird Ruby immer tiefer in eine Welt gezogen, mit der sie nie etwas zu tun haben wollte.

Weiterlesen „Save Me | Rezension“

#KampfumDemora | Aufgabe 2

Aufgabe-2-POSTEN-AM-05.03.18-800x436

 

Hallo ihr Lieben,
heute wird es Zeit für Aufgabe zwei der #KampfumDemora Challenge und Gott, was habe ich mich schwer getan. Aufgabe war es das Cover von „Vertrauen und Verrat“ mit einem eigenen Foto nachzustellen.
Gar nicht so einfach, wenn man ungefähr so viel Kreativität wie ein Kieselstein besitzt. Tja, das Ergebnis ist daher zwar auch nicht schön, aber – zu unser aller Glück – immerhin selten.

Also macht Euch bereit, haltet Euch die Augen zu, denn hier kommt….MEIN BILD

Weiterlesen „#KampfumDemora | Aufgabe 2“

Meine TOP5 der starken Protagonistinnen| #KampfumDemora

Aufgabe-1-POSTEN-AM-26.02.18-800x436

Heute kommt endlich mein Beitrag zur ersten Challenge-Aufgabe. Die Aufgabe lautet:
„Nenne 5 starke Protagonistinnen und beschreibe was sie für dich ausmachen.“
Also los geht’s. Hier kommen meine Top5 der weiblichen Protagonistinnen, die einem mal so richtig in den Hintern treten können.
*PS: Die Reihenfolge ist völlig willkürlich.

Weiterlesen „Meine TOP5 der starken Protagonistinnen| #KampfumDemora“